Tauben mit Fell - warum gurren Katzen?

Gurren eure Katzen auch?

Gurrende Laute geben Katzen gerne von sich, wenn sie in positiver Stimmung sind. Allerdings ist Gurren nicht gleich Gurren. Die Gründe für diese Laute der Katze sind vielfältiger, als man auf den ersten Blick vermutet.

Gurrt dich deine Katze an, ist es ein Zeichen von Liebe und Zuneigung. 

Kommunikation

Katzen gurren gerne, wenn sie auf kurze Entfernung mit anderen Katzen oder Menschen kommunizieren, wobei meist auch körperlicher Kontakt besteht. 

Gurrt dich deine Katze an, ist es ein Zeichen von Liebe und Zuneigung. 

Gurrt die Katze beim Spielen oder weil Mensch gerade etwas leckeres in der Hand hält, liegt der Grund für das Gurren allerdings vermutlich darin begründet, dass sie den jetzigen Zustand spannend und aufregend findet und im zweiten Fall natürlich auch die Leckerei in deiner Hand möchte. Oft steigert sich das Gurren in diesem Fall ins Miauen und gilt nicht dir, sondern der Leberwurst. 

Wird der Gurrlaut von einem leisen Maunzen überlagert, wird das oft als “Unterhaltung” gedeutet. Geplaudert wird meist mit einer umfangreichen Palette aus Gurrlauten, die vermutlich auch eine Rolle bei der Verständigung von Katzen untereinander spielen. So wird oft die Vermutung geäußert, dass sich miteinander bekannte Katzen in einem eigenen “Dialekt” unterhalten, der bei Drittkatzen nicht zum Einsatz kommt. Beweise für diese These konnte ich allerdings keine finden.

Tauben mit Fell - warum gurren Katzen?

Mutti bringt euch Futter

In abgeänderter Form kommen Gurrlaute zum Einsatz, wenn ein Muttertier ihre Beute zum Nest mit den Jungen bringt. 

Hier signalisiert die Katze ihrem Nachwuchs anhand ihrer Gurrlaute deutlich, um welche Art Beutetier es sich handelt und ob Vorsicht geboten ist. 

So wird bei kleineren Beutetieren, wie Mäusen beispielsweise noch eher ein an das Gurren erinnernder Laut verwendet, als bei größeren und potenziell gefährlichen Beutetieren, bei denen das Gurren schon eher in Richtung Schreien geht.

Für ganz viele Gurrmomente...

empfehlen wir das Kira Gates Geschenkset für 2 Katzen